Über mich

thomas

Fotografie:  Matthew Pine

 

„Mach sichtbar, was vielleicht ohne dich nie wahrgenommen worden wäre.“
– Robert Bresson –

Geboren 1965 in Wuppertal und aufgewachsen im sauerländischen Herscheid, hat es mich 1987 durch Zufall in meine Geburtsstadt verschlagen.
Als gelernter Tischler und mit einigen Semestern Studium der Bautechnik an der BUGH Wuppertal arbeite ich heute als Jobcoach in einem großen Wuppertaler Unternehmen.
Durch die Familie meiner Frau, in der professionelle Fotografie eine lange Tradition hat, ist bei mir die Begeisterung an der eigenen Sicht und Darstellung der Dinge in dieser Form geweckt worden.
Meine Interessen liegen im Bereich der Architektur- und Landschaftsfotografie. Auch Linien und Formen, das Abstrakte, begeistern mich.
Ein Foto zeigt den ganz eigenen Blick auf das, was uns umgibt.

„Natürlich ist es immer Glück.“

– Henri Cartier-Bresson –

Aktuell:

Einer der Gewinner des Spiekerooger Fotowettbewerbes  „Inselkalender 2017“ und „Inselkalender 2018“ 🙂

Einer der Gewinner beim Wuppertaler Fotopreis 2017;

Ausstellungen/Events:

Vernissage TAW 09/2014

Ausstellungsverlängerung TAW 2014/2015

 

Vernissage in der TAW am 19.09.2014.

Ein großes Dankeschön an alle die dieses Event ermöglicht haben und an alle Gäste für das zahlreiche Erscheinen .Ein besonderes Dankeschön an meine Familie und an die bezaubernde Anne von der TAW für die unglaublich coole Zusammenarbeit! 🙂

Danke auch an Juana, Dani und den Fotografen der TAW für die Bilder von der Vernissage!

Und nicht zu vergessen, ganz fettes Dankeschön an meinen Kumpel Markus für die netten Worte und an Ingo für den coolen Sound!

 

2 thoughts on “Über mich

  1. Hallo Herr Sauer,

    ich habe Ihre Bilder angesehen und war sehr begeistert .
    Ich freue mich schon auf die Bilder vom Bremer Hafen.

    Schöne Grüsse

    Petra Rimbach

  2. Hallo begnadeter Fotograf,

    ganz viele tolle Bilder. Duisburg und Köln mal von ihren schönen Seiten, aus dem kreativen Blickwinkel deiner Augen. Weiter so!

    Beste Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .